Sie wünschen sich für Ihre Matratze den optimal passenden Lattenrahmen?
  • Der Lattenrahmen hat die Aufgabe, die auf ihm liegende Matratze in allen Komforteigenschaften zu unterstützen.
  • Je mehr Federleisten ein Lattenrahmen hat und je beweglicher diese Federleisten gelagert sind, umso besser unterstützt der Lattenrahmen die Funktionalität der wertvollen Matratze.

Lattenrahmen und Bettrahmen gibt es in verschiedenen Ausführungen:

MZV Flach, mit oder ohne
Mittelzonen-Verstärkung, ohne
Verstellmöglichkeit.
KFM Kopf- und Fußteil verstellbar mit
Mittelzonen-Verstärkung.
KFM Gas Kopf- und Fußteil verstellbar mit
Mittelzonen-Verstärkung
und mit Aufklapp-Mechanismus
(Gasdruckfeder) zum Stauraum im Bettkasten.
Motor Elektrisch verstellbar mit
Mittelzonen-Verstärkung.